Unsere Leistungen

 

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Spektrum unseres Fachgebietes an. Unser Ziel ist es,
Sie kompetent und freundlich zu behandeln. Zu unseren Leistungen zählen:

Vaginale Laserbehandlung-MonaLisa Touch®

Mit der Verminderung der weiblichen Hormone – zum Beispiel ausgelöst durch die Menopause/Wechseljahre oder eine Krebstherapie (Tamoxifentherapie z.B. beim Mamma-Carcinom) – entstehen häufig eine Vielzahl von Beschwerden, die von Frauen – egal ob 25 oder 80 Jahre alt – meist schweigend in Kauf genommen werden.
Lästige Symptome wie Jucken, Brennen, Scheidentrockenheit sowie Harninkontinenz werden durch die immer dünner werdende Schleimhaut ausgelöst und dies kann zu erheblichen Problemen führen.

Seit der Einführung des vaginalen Lasers steht den Frauen, die unter obigen Beschwerden und vor allem unter Schmerzen bei der sexuellen Aktivität leiden, eine schnelle, sichere und komfortable Lösung zur Verfügung.

Bei der Laserbehandlung handelt es sich um eine nicht-invasive Methode. Die Behandlung kann in ca. 5 Minuten beim Frauenarzt erfolgen und ist nahezu schmerzfrei.

MonaLisa Touch®-Behandlung

Vaginale Beschwerden

Vor jeder Therapie ist das persönliche Gespräch zwischen Arzt und Patientin sehr wichtig. In meiner Praxis in Berlin können Sie ganz offen mit mir über Ihre Anliegen und Wünsche reden. Anhand Ihres individuellen Befunds kläre ich Sie diskret und ehrlich über die therapeutischen Möglichkeiten bei vaginalen Beschwerden auf und informiere Sie von Frau zu Frau eingehend über den Ablauf, die Besonderheiten und die eventuellen Nebenwirkungen der MonaLisa Touch®-Behandlung.

vaginale Beschwerden

Wechseljahresbeschwerden (Hormondiagnostik und Therapie)

Die Wechseljahre sind eine Lebensphase, die für viele Frauen persönliche sowie körperliche Veränderungen mit sich bringt. Wir möchten Sie in dieser Zeit beraten und begleiten. Im Zentrum der körperlichen Veränderungen steht
die abnehmende Hormonproduktion der Eierstöcke. Diese führt zu Beschwerden. In einigen Fällen reicht eine Umstellung der Lebensgewohnheiten oder eine pflanzliche Therapie zur Linderung der Beschwerden. In anderen Fällen ist eine hormonelle Therapie sinnvoll und erforderlich.

Die für Sie richtige Behandlung wählen wir individuell aus.

Wechseljahresbeschwerden

Behandlung von Lichen sclerosus

Erkrankungen im Genitalbereich sind für die Betroffenen meist eine starke Belastung. Häufig scheuen sich die Frauen, die unter Entzündungen, Juckreiz, Brennen oder Schmerzen im Intimbereich leiden, offen über die Probleme zu reden oder Hilfe aufzusuchen. Zu den häufigsten entzündlichen Hauterkrankungen der Vulva gehört der sogenannte Lichen sclerosus (LS).

Lichen sclerosus

Krebsvorsorge, -früherkennung, -nachsorge

Ein wichtiges Thema in unserer Praxis ist das frühzeitige Erkennen von gut- und bösartigen Erkrankungen der weiblichen Genitalien und der Brust. Die Vorsorgeuntersuchung umfasst die gynäkologische vaginale Untersuchung  mit Entnahme des sogenannten PAP-Abstrichs vom Gebärmutterhals sowie die Tastuntersuchung der Brust. Wir führen außerdem auf der Grundlage der medizinischen Leitlinien eine onkologische Nachsorge durch.

Auf Wunsch bieten wir weitere, modernere Untersuchungen im Sinne einer umfassenden Krebsvorsorge an:

  • Vaginale Ultraschalluntersuchung zur Beurteilung der Gebärmutter und der Eierstöcke
  • Ultraschalluntersuchung der Brust
  • Test auf Humane Papillomviren (HPV)
  • Test auf Chlamydien
  • Besonders sensitive Zellabstriche vom Gebärmutterhals (Thin Prep)
  • Immunologischer Test auf okkultes Blut im Stuhl
  • Test auf Blasenkrebs

Leider sind diese zusätzlichen Untersuchungen nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten.

Schwangerenvorsorge

Wir freuen uns, Sie durch die besondere Zeit der Schwangerschaft begleiten zu dürfen. Dazu bieten wir neben den üblichen Vorsorgeuntersuchungen, wie sie in den Mutterschafts-Richtlinien vorgesehen sind, auf Wunsch auch zusätzliche Diagnostik durch Ultraschall-, Abstrich- und Blutuntersuchungen an ( u.a. Infektionsserologie zum Ausschluß oder Nachweis kindsschädigender Infektionen, Abstrich auf beta-hämolysierende Streptokokken, 3D Bilder).

Verhütung

Die Ansprüche der Frauen an ihren individuellen Empfängnisschutz verändern sich im Laufe der fruchtbaren Jahre. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ganz individuell auf Ihre Wünsche und Sorgen im Hinblick auf eine optimale Verhütungsmethode einzugehen.

Nachfolgend einige verfügbare Methoden:

  • unterschiedliche orale Kontrazeptiva (Pille)
  • Nuvaring (Vaginalring, Hormonabgabe über die Scheide)
  • Verhütungspflaster
  • Dreimonatsspritze
  • Hormonspirale (Mirena, Yaydess)
  • Kupferspirale oder Kupferperlenkette (IUB)

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu allen Methoden.

Mädchensprechstunde

Mädchen und Teenager können mit uns allein oder in Begleitung von Freund, Freundin oder Mutter sämtliche Fragen zu körperlichen Veränderungen, Menstruation, Sexualität und Verhütung besprechen. Wir nehmen uns Zeit für Eure Fragen und behandeln alles was wir miteinander besprochen haben absolut vertraulich. Bei Eurem ersten Termin sollt Ihr vor allem in Ruhe die Praxis kennenlernen. Die erste gynäkolopgische Untersuchung kann, falls keine Beschwerden vorliegen, selbstverständlich irgendwann später erfolgen.

Wir möchten Euch außerdem gerne zum Thema sexuell übertragbare Erkrankungen und die HPV-Impfung informieren.

 

MonaLisa Touch® — Erfahren Sie mehr

Neuigkeiten

Bitte beachten Sie unsere geänderten Sprechzeiten bis zum 31. Juli 2020:

Vom 20. – 27. Juli findet nur eine Termin-und Rezeptsprechstunde statt.

Veränderte Öffnungszeiten:

20.7.  8.00-15.00

21.7.   8.00-14.00

22.7.   8.00-14.00

23.7.   13.00-19.00

24.7.    8.00-14.00

27.7.     8.00-15.00

Ab dem 28. Juli findet zu den regulären Sprechzeiten Sprechstunde durch Frau Benndorf statt. Die Privatsprechstunde entfällt.

Ab dem 3. August sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Liebe Patientinnen,

schön, dass Sie uns gefunden haben. In unserer Praxis für Gynäkologie und
Geburtshilfe bieten wir Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum auf höchstem
medizinischen Niveau. Vereinbaren Sie gerne einen Termin oder schreiben Sie uns
eine Mail. Wir sprechen Deutsch, Englisch und Französisch.

Wir freuen uns auf Sie.
Dr. med. Sybille Görlitz-Novakovic und Team

 

 

Termin online vereinbaren

Über mich

Dr. med. Sybille Görlitz-Novakovic Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Dr. med. Sybille Görlitz-Novakovic
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Mit dem Studium der Humanmedizin von 1992 bis 1998 an der Freien Universität Berlin setzte ich den Grundstein für meine berufliche Laufbahn als Ärztin. Schon früh war es mein Traum, Menschen zu helfen, sodass ich mich schließlich für diesen Beruf entschied. Meine Tätigkeiten als Unterassistentin und als Assistenzärztin sowie Praktika führten mich an renommierte Kliniken in der Schweiz sowie an die Charité in Berlin. Zur Spezialisierung im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe entschloss ich mich im Jahr 2001. Die dreijährige Facharztausbildung absolvierte ich am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam.

Nach einer weiteren einjährigen Tätigkeit als Assistenzärztin in einer Frauenarztpraxis in Berlin-Wilmersdorf und verschiedenen Praxisvertretungen in Berlin ließ ich mich schließlich 2017 mit meiner eigenen Praxis in Berlin-Charlottenburg nieder. Neben dem herkömmlichen Leistungsspektrum aus dem Fachgebiet der Gynäkologie und Geburtshilfe zählt vor allem auch die schonende vaginale Laserbehandlung zu den Kernkompetenzen in meiner Praxis. Das Ziel dieser modernen Behandlungsmethode ist es, verschiedene Beschwerden wie Juckreiz, Scheidentrockenheit oder Harninkontinenz ohne die Notwendigkeit eines operativen Eingriffs effektiv zu reduzieren.

Zudem habe ich mich in meiner Praxis auf die Therapie von Lichen sclerosus (LS) spezialisiert. Viele Frauen leiden unter Beschwerden und Schmerzen, die auf diese chronisch-entzündliche Hauterkrankung zurückgehen. Häufig wird der Lichen sclerosus erst sehr spät diagnostiziert beziehungsweise therapiert, sodass die Patientinnen bereits eine längere Odyssee auf sich nehmen mussten. In meiner Praxis kläre ich umfassend über die Erkrankung, die Diagnose und die Behandlungsmöglichkeiten auf.

Generell liegt mir eine ausführliche, sorgsame und freundliche Beratung meiner Patientinnen sehr am Herzen. Daher nehme ich mir viel Zeit für jede meiner Patientinnen, um ihre Anliegen im persönlichen Gespräch genauestens zu behandeln. Mein Ziel ist es, Sie ehrlich und kompetent zu beraten und die für Sie passende individuelle Behandlung zu erstellen. Als dreifache Mutter kann ich viele der Ängste und Fragen sehr gut nachempfinden und Sie von Frau zu Frau unterstützen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das vielen Patientinnen vorab sehr hilft. In diskreter Atmosphäre können Sie ganz offen mit mir reden, ich nehme mich vertrauensvoll und verständnisvoll Ihrer Angelegenheiten und Wünsche an.

Zu den Besonderheiten meiner Praxis zählt zudem, dass viele französischsprachige Frauen zu meinen Patientinnen zählen. Ich spreche selbst fließend Französisch und habe meine Kenntnisse unter anderem während eines zweijährigen Aufenthalts in Paris festigen können. Die Beratung, die Diagnostik und die Behandlung können in meiner Praxis daher auf Wunsch problemlos auf Französisch erfolgen. Von der Französischen Botschaft in Berlin werde ich regelmäßig als medizinische Expertin weiterempfohlen.

Um stets auf dem aktuellen Stand meines Fachgebiets zu sein, nehme ich an Kongressen und Weiterbildungen teil. Zudem bin ich Mitglied verschiedener Fachgesellschaften:

·       Berufsverband der Frauenärzte e. V. (BVF)

·       Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

·       Deutsche Menopause Gesellschaft e. V.

Auf diese Weise ermögliche ich meinen Patientinnen eine individuelle Betreuung auf höchstem medizinischen Niveau.

Unser Team

Unsere Mitarbeiterinnen Jacqueline Lüdecke, Carola Zweig und Jessica Eichler sind gerne für Sie da.

Termine

Gerne können Sie telefonisch oder per Mail einen Termin vereinbaren. Außerdem steht Ihnen
unser Online-Buchungssystem zur Verfügung. Bei akuten Beschwerden werden wir Ihnen
so rasch wie möglich einen Termin geben. Bitte haben Sie dann Verständnis, wenn es zu längeren Wartezeiten kommen könnte.

Aus juristischen Gründen ist es leider nicht möglich, medizinische Fragestellungen per Mail
zu beantworten. Wir danken für Ihr Verständnis.

Bei folgenden Terminen bitte beachten:
Krebsvorsorge – Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit.
Blutabnahmen – Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich, einen Termin am Morgen.

Sprechzeiten

Mo08.00–11.00 Uhr (Privat)
11.00–16.00 Uhr
Di08.00–15.00 Uhr
Minach Vereinbarung
Do13.00–19.00 Uhr
19.00–20.00 Uhr (Privat)
Fr08.00–15.00 Uhr
Sanach Vereinbarung (Privat)

Kontakt

Dr. med. Sybille Görlitz-Novakovic
Fachärztin für Gynäkologie
und Geburtshilfe

Wilmersdorfer Straße 98/99
10629 Berlin

T +49 (0)30 30 10 91 93
F +49 (0)30 30 10 91 94

praxis@sgn-berlin.de

Anfahrt mit der BVG:
U-Bahn: U7, Station Adenauerplatz
S-Bahn: S3, S5, S7, S7, S41, 42, S75, Station Charlottenburg
Bus: M49, X34, Station Wilmersdorfer Straße
M310, Station Hindemithplatz

Unsere Praxis ist eingeschränkt barrierefrei

https://www.google.de/maps/place/Wilmersdorfer+Str.+99,+10629+Berlin/@52.5024061,13.3056974,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47a850e7a8f2b5e7:0x69f15e097db245a0!8m2!3d52.5024061!4d13.3078914